Gehe zu…

Lazzara

Member of GNS Press Association

Lazzaraauf Google+Lazzara on YouTubeLazzara on LinkedInLazzara on PinterestRSS Feed

19. Oktober 2017

Yverdon-le-Bains – Schmitten

Frühstück acht Uhr, Antritt der Rückreise neun Uhr vierzig. Die letzten zwei Tage haben wir im Grand Hotel in Yverdon-les-Bains übernachtet und neben der Anfahrt mit dem Fahrrad, den Besuch des Creux du Van auch einige Sehenswürdigkeiten besichtig. Nun nehmen wir unsere letzte Aktivität in Angriff. Die Rückfahrt startet in einem erheblichen Tempo. Und obwohl

Sport

Sehr cool: Flügelrigg zum Aufblasen

Mit einem flexiblen und symmetrisch aufgebauten Flügelrigg wollen zwei Tüftler aus der Schweiz den Segelsport revolutionieren. Das System funktioniert

Junge Piraten auf dem Murtensee

Das einwöchige Jugendsommerlager des Segelclubs Murten ging gestern zu Ende. Elf Kinder stachen in See. Ihr Ziel: Die neuen Besatzungsmitglieder des gekenterten Piratenschiffs werden. «Lothar», ruft Oliver Fahrni von seinem Motorboot aus. Sofort springen alle Kinder in den kalten Murtensee und reissen dabei ihr kleines Segelboot um. Dieses Kentern auf Kommando regelmässig zu wiederholen sei

Schweizer Olympia-Segelteam komplett

Die Schweiz wird an den Olympischen Spielen in Rio in diesem Sommer in vier von zehn Klassen mit von der Partie sein. An der Princess Sofia Trophy vor Palma de Mallorca wurden diese Woche die letzten Olympiaplätze vergeben. Die Selektionskriterien schafften im Verlauf der Woche die beiden 470er-Teams Linda Fahrni und Maja Siegenthaler (YC Thunersee)

SC Düdingen II bleibt ohne Sieg

Der SC Düdingen II hat die diesjährigen Promotionsspiele für die 2. Liga mit einer weiteren Niederlage abgeschlossen. Gegen Aufsteiger Sarine-Ouest verspielten die Sensler in der zweiten Halbzeit eine Zweitoreführung und verloren mit 2:3. Sarine-Ouests Trainer Laurent Fasel konnte es sich leisten, im letzten Aufstiegsspiel gegen den SC Düdingen eine mutige und riskante Taktik zu wählen. Er

View More ››
Travel

Yverdon-les-Bains – Creux du Van

Frühstück um sieben Uhr, Start um acht Uhr Neununddreissig mit dem Zug Richtung Noiraigue. Das Ziel ist es mit einer Wanderung den Creux du Van zu erreichen. Was ich zu dieser Zeit noch nicht weis ist wie stark der Aufstieg sein wird. Auf einer Distanz von 6km die im Zick Zack verläuft überwinden wir über

Schmitten – Yverdon-les-Bains

Bei schönem Wetter starten wir Punkt 09:05 Richtung Yverdon-les-Bains. bei Gurmels hängen wir uns auf die Alter Bernerweg Nr 34. Diese führt dem Schiffenensee nach Belfaux, Noreaz, Montagny , Payerne bis Estavayer-le-Lac. Nach einer kurzen Pause geht die Reise weiter dem Neuenburgersee entlang nach Yverdon-les-Bains.  Insgesamt dauert unser Fahrradtrip mit Pause acht Stunden. Wer gerne

9. Etappe „Tenero – Schmitten“

Unsere Letzte Etappe führt uns über den Gotthard wieder zum Ausgangspunkt zurück. Und wie jedes Jahr stehen wir ohne sichtlichen Grund gut 1,5 Std. vor dem Südlichen Gotthard Eingang im Stau.  Irgendwie fühle ich mich richtig verarscht, den der Gegenverkehr läuft ununterbrochen, und sobald wir losfahren können ist weder einen Unfall noch einen anderen Grund

8. Etappe „Belaria – Tenero“

Langsam aber sicher gilt es sich vom schönen Süden und dem Meer zu verabschieden. Das Heist wir starten Richtung Locarno wo wir unsere letzte Nacht vor der Heimreise verbringen wollen.  Nach mehrstündiger fahrt bei durchzogenen Wetter treffen wir in Locarno ein. Geplant war eigentlich hier auf einem Standplatz zu übernachten und durch Locarno zu flanieren.

View More ››
Kolumne

AHV Revision 2020

Mit Freude verfolgte ich den Ausgang zur Abstimmung der AHV Revision 2020. Jeder Versuch durch den Bundesrat Berset, die Stimmbürger mit den schlimmsten Szenarien einzuschüchtern blieben erfolglos. Heute steht die AHV auf einem soliden Fundament und das Vermögen ist in den letzten Jahren auf 45 Milliarden Franken gewachsen. Das in den nächsten Jahren die Generation der Babyboomer

Ein kleiner Erfolg

Was vor einigen Jahren als Joke begonnen hat, wird immer wie mehr zu einem kleinen Persönlichen Erfolg. Jeder teilt gerne seine Meinung zu Hotels, Restaurants und Sehenswürdigkeiten. Und als ich begann mich über TripAdvisor mitzuteilen, hätte ich mir nie vorstellen können einen so grosse Fangemeinde zu haben. Zwischenzeitlich habe ich 30’000 Leser die meine Beiträge

Gut vorbereitet und dennoch gescheitert.

Es gibt nur wenige Morgen an denen man aufwacht und das gefühlt hat das dieser Tag nicht so sein wird wie die anderen. Jedoch sind solche Tage schwer einzuschätzen. Und erst am Abend wenn man im Bett liegt, erkennt man das ganze ausmass. Glücklicherweise ist niemand zu schaden gekommen, und das einzige das gelitten hat,

Das Tier hinter dem Steuer

Mit 120 km/h  auf der Überholspur unterwegs zur Arbeit. Kurz ausschwenken und wieder zurück auf die normale Fahrbahn. Und obwohl ich mich korrekt verhalte die Spur schnell wieder freigebe, gibt es etliche Lenker die es nicht unterlassen können sich mit der Lichthupe anzukündigen. Ärgerlich wird es, wenn ich bereits einer Blechlawine folge, und der nachfolgende

Die Jugend lebt von Träumen die Alten von schönen Errinerungen

Einen Sonntäglichen Ausflug kann viele Erinnerungen wecken. Und während wir unbedacht und seit langem  wieder einmal so in der Gegend herum kurften, die schön verschneite Landschaft genossen, fuhren wir ohne es zu wollen einem alt bekannten Ort vorbei. Und noch bevor dieser im Rückspiegel verschwand Stiegen viele schöne Erinngerung in mir hoch. Ja in diesem

View More ››